1. Roland-Schul-Lauf war ein voller Erfolg

Veröffentlicht am

Dutzende Kinder rannten nach Ende ihrer 30-minütigen Laufzeit zu ihren Eltern und präsentierten stolz ihre Arme, die mit Stempeln übersät waren. Denn für jede gelaufene Runde erhielten sie einen Abdruck. Am Ende wurden die Sponsoren der Kinder zur Kasse gebeten. Oft wurde sogar noch aufgerundet, sodass sich das Spendenglas zügig füllte.

Insgesamt nahmen etwa 150 Schüler am ersten Roland-Schul-Lauf teil. Sie erliefen für den Förderverein eine großartige Spendensumme von 3918 Euro. Wofür das Geld verwendet werden soll, berät in der nächsten Zeit die Schülerkonferenz.

Der Förderverein und die Rolandschule bedanken sich bei allen Kindern, Eltern, Großeltern, Sponsoren und Helfern für diese tolle Veranstaltung.

Unser Dank gilt weiterhin den Unternehmen aus der Region, die zusätzlich Geld- oder Sachspenden zur Verfügung stellten. Dazu zählen u.a.: Kreiskrankenhaus Prignitz, Deutscher Kaiser, Das Seminar Werk, Thiede und Brauer, Lutz Parke Transporte, Schlachtbetrieb GmbH, VR Bank Prignitz.